Friedensgrüße Oberberg

Mit diesem Projekt wirken wir Yogalehrer und Yogalehrerinnen in Gummersbach und Umgebung gemeinsam zum guten Zweck.
In den wärmeren Monaten des Jahres an verschiedenen Wochenendtagen wollen wir einem größeren Spektrum von Menschen die Möglichkeit geben, Yoga kennenzulernen, so oft es geht draußen und öffentlich, bei Regen im Yogaraum.
Dabei sammeln wir dann Spenden für unterschiedliche Zwecke.

Eine der wichtigen Tugenden im Yoga ist "Ahimsa", Gewaltlosigkeit.
Sich darin zu üben ist ein sehr großes Feld. Wir wollen nicht nur gewaltfrei in unseren Handlungen sein (selbst da ist immer großes Veränderungspotenzial!), sondern auch in unseren Worten und sogar Gedanken! Ein weiterer Teil von Ahimsa könnte das Schenken von Frieden in die Welt sein. Gerade wenn wir glauben, nicht viel bewirken zu können, ist es gut, sich bewusst zu machen, dass wir mit dem, was wir tun, sagen und denken eine Stimmung oder ein Wirkungsfeld zu erzeugen.

Gemeinsam mit uns am Projekt beteiligt:

Shanti Karin Cirkel 

Katja Lüdenbach

Termine:

15.5. mit Shanti
12.6. mit Katja
10.7. mit Christof
14.8. mit Katja
11.9. mit Shanti
23.10. mit Christof
 

dove-g93e9c07e7_1280.png